Push Up Di, 06.10.2020
Theater privat präsentiert seine neue Produktion unter neuer Regie.

Schimmelpfennig hat sein Stück nicht zufällig nach einem Kleidungsstück benannt, das zurechtzerrt, drückt, einengt, verbiegt und das Ego dennoch durch genau diese "Qualen" pusht. Bei der Kramer Inc. wollen alle nur eins, nämlich nach oben und wenn es um die Karriere geht, ist voller Körpereinsatz gefragt.

Das Thema des Stückes ist brandaktuell und kein Winkel bleibt ausgespart, wenn sich Hoffnungen, Ängste, Träume und Selbstzweifel einer Bürogesellschaft wie ein roter Faden von unterster Ebene bis zur obersten Etage spannen. Die Systemabbildung Schimmelpfennigs könnte nicht realitätsnäher sein. Aber passt dieses System zu den Sehnsüchten der Menschen?

Es spielen: Karin Frank, Angelika Killmann, Michael Klein, Bernhard Kobler, Paul Müller, Mariya Olschanka, Christoph Sautter, Kerstin Zimmermann
Regie: Alice Mortsch

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Bestimmungen und der daher eingeschränkten Sitzplatzmöglichkeiten, können wir einen Kartenverkauf nur mit vorreservierten Karten anbieten. Bitte geben Sie bei der Reservierung Ihren Namen und eine Kontaktmöglichkeit an (Tel/Email), um ein Contact-Tracing zu ermöglichen. Mit unseren COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen tun wir unser Möglichstes, damit Sie einen schönen und sicheren Theaterabend bei uns erleben zu können! Reservierungen bitte unter reservierung@theaterprivat.at

PR (Kerstin)