Weinstieg in den Frühling Sa, 28.03.2020
Den Frühling in der Thermenregion begrüßen dieses Jahr die Gumpoldskirchner Winzer mit dem "Weinstieg in den Frühling". Dabei öffnen die Gumpoldskirchner Winzerfamilien ihre Tore und laden ein zum Verkosten, Fachsimpeln und zum Ab-Hof-Einkauf. "Das letzte März-Wochenende steht in Gumpoldskirchen ganz im Zeichen von Rotgipfler, Zierfandler und Co." betont Robert Grill, Obmann des Weinbauervereins Gumpoldskirchen, der sich wieder auf zahlreiche Besucher freut. Besonders attraktiv für alle, die mit der Südbahn anreisen: Die Haltestelle der S-Bahn befindet sich mitten in Gumpoldskirchen und der erste teilnehmende Weinbaubetrieb ist nur wenige Minuten vom Bahnhof entfernt.
©: Foto Harry Winkelhofer
PR (Kerstin)