STAHLSTADT.ONLINE Mo, 26.08.2019
"STAHLSTADT. ONLINE" erzählt vom Verschwinden des 21-jährigen Arbeitssuchenden Amir sowie der 19-jährigen Schülerin Sefda in Oberösterreich. Das Team des Linzer YouTube-Blogs @Linzlieberuft die Zivilbevölkerung auf, sich bei der Suche nach den beiden zu beteiligen und lädt am 5. und 6. September in den kostenfreien Bereich desARS Electronica Festivals 2019ein, um dort gemeinsam das Rätsel um das Verschwinden der beiden zu lösen.

STAHLSTADT.ONLINE verbindet immersives Theater mit Social Media Storytelling. Über 20 Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung schreiben seit Jänner gemeinsam an den Charakteren sowie der Story von STAHLSTADT, die essentielle Informationen zum Thema Asyl, Arbeits- und Wohnungssuche ebenso enthält wie eine spannende Suspense-Story.

©: Neues Linzer Theater
PR (Kerstin)