FOOD ART FESTIVAL Baden Mi, 19.06.2019
Zwei Tage lang, am 19. und 20. Juni, wird Baden bei Wien zum kulinarischen Hotspot des Landes. Im Rahmen des FOOD ART FESTIVAL locken gleich vier kulinarische Veranstaltungen die Besucher mit Schmankerln und Spezialitäten aus Österreich und der ganzen Welt. Die wohl spektakulärste und süßeste ist der "Bundeslehrlingswettbewerb der Konditoren" am 19. Juni im Casino Baden, wo die besten Konditorlehrlinge Österreichs vor einer Jury und Publikum ihre Wettbewerbsarbeiten präsentieren. Das vielversprechende Motto lautet "Beethoven". Wie die Teilnehmer dieses musikalische Motto kulinarisch interpretieren, kann dann ab 9.00 Uhr, bei freiem Eintritt, im Festsaal des Casino Baden (Kaiser Franz-Ring 1) bestaunt werden.

Neben dem Bundeslehrlingswettbewerb beherbergt das FOOD ART FESTIVAL noch weitere sehenswerte und vor allem schmackhafte Veranstaltungen. So präsentiert das "Gelato Festival", ein Wanderfestival durch Italien, Europa, die Vereinigten Staaten und Japan, die besten Eishersteller aus aller Welt und die Initiative "So schmeckt Niederösterreich" zeigt die regionale Vielfalt und Leidenschaft der heimischen Küche. Süffiges aus der Region kann beim "Weinfestival Thermenregion" gekostet werden, wo die besten und bekanntesten Winzer ihre edlen Tropfen ausschenken

PR (Kerstin)