The Bongo Club (SWE), Chili and the Whalekillers, Fall For Ivy Fr, 11.05.2018
LIVE:
20:00 Fall For Ivy (Alternative/Indie)
21:00 Chili and the Whalekillers (Rock/Powerpop)
22:00 The Bongo Club (SWE Indierock)


THE BONGO CLUB

Bloody brilliant! Stupid and intelligent at the same time. It"s just great guitar music! - Owen Morris, Legendary Producer (Oasis, The Verve etc.)

Indierock aus Skandinavien. Der muss nicht immer von Mando Diao kommen. Entdeckt wurde die Band von Owen Morris. Der hatte auch schon einen guten Riecher bei Oasis, The Verve, den Kaiser Chiefs. [...] Rotzig, rockt. - radio FM4


CHILI AND THE WHALEKILLERS

Chili and the Whalekillers spielen sich von Club zu Club, von Juni nach August und im Winter wenn es kalt ist schneewärts.
Unaufhaltbar wie ein Dampflokomotive, die einmal ins Rollen geraten ist, spannen sie ihre Konzerte, von laut zu leise und zurück; Deutschland, Österreich, Island, Großbritannien und Frankreich.
Die fünfköpfige Formation rund um Chili Tomasson begleitet seine Tanzeinladungen, Gedichte und Erzählungen und überzeugt das Publikum durch das Charisma ihres Spiels sowie einer unverwechselbar charmanten Performance.
Für alle die gern lachen, weinen und sich tanzend durch endlose Geschichten und Gefühle drehen ein einzigartiges Erlebnis.


FALL FOR IVY

Fall For Ivy is an Alternative/Indierockband based in Vienna. The Quintet combines Rock with progressive elements, that is carried by an E-Flute and Saxophone section, to create chilling sound
landscapes and capture raw emotions. Their live performances are nothing short of that and the electricity of their music will stimulate all your senses.