KLUB MOOZAK #94 // MEETS KULTURKONTAKT AUSTRIA Fr, 24.08.2018
Nach längerer Pause ist die Zeit Reif für eine neue Edition des Klub Moozak, die gleich in mehrerer Hinsicht besonders ist: Zum Ersten handelt es sich um eine erneute Kooperation mit Kulturkontakt Austria, worüber wir uns ganz besonders freuen. Zum Zweiten ist es seit langem wieder eine Sommer-Ausgabe, womit wir der trägen Ereignislosigkeit des August etwas entgegensetzen wollen. Und zum Dritten haben wir eine besondere Location für diese Veranstaltung ausgewählt, nämlich die legendäre Republik Kugelmugel im Wiener Prater.

Kugelmugel ist ein kugelförmiges Gebäude im Wiener Prater, dass in den späten 1970er Jahren vom Künstler Edwin Lipburger als Mikro-Nation erdacht und erbaut worden ist.

Als Gäste begrüßen wir diesmal den US-amerikanischen Komponisten und Medienkünstler David Bird, visuell begleitet von der slowenischen Künstlerin Valerie Wolf Gang - beide derzeit Artist in Residence bei Kulturkontakt Austria und Bundeskanzleramt - sowie das Duo "Eschata", bestehend aus Gloria Damijan und Günther Albrecht.

Pünktlich um 19:00 Uhr wird die Kugel ihre Zugbrücke herunterlassen. "Stagetime" für die Konzerte ist dann 20:30 Uhr. Anreise bequem über Praterstern, dann 5 Minuten zu Fuss die Hauptallee hinunter. Kugelmugel zur Linken ist nicht zu übersehen. Ein Reisepass ist für die Einreise in die Republik diesmal nicht erforderlich.

PR (Kerstin)