90ies Club: Simone"s Sause! Sa, 12.05.2018
90ies Club: Simone"s Sause!
Rockfloor ab 21:50h + Ravefloor ab 00:30h + Cafè ab 21:00h
Samstag, 12. Mai 2018, Eintritt 1/5/6/7 @ The Loft
www.facebook.com/events/1698524927113288
Floors, Zeitplan & Ticketing: www.theloft.at/Feiertag


Alle 90ies Club Termine zum Abonnieren: www.facebook.com/90iesClub/events

Mai 1990: SIMONE schafft den 10. Platz beim Song Contest.
Mai 2018: Wenn du SIMONE heißt, kommst du beim 90ies Club am 12.05. gratis rein. (Ausweis nicht vergessen!)
Weitere Specials:
- Freikartenverlosung fürs LENNY KRAVITZ Konzert am 9.6.. Info: http://bit.ly/lenny90ies
- Liveübertragung vom Song Contest 1990 im The Loft Café (vorderer Bereich)

Das Rockfloor-Warmup bestreitet DJ Juanes:
Er ist in der Blütezeit des 90s Alternative Rock groß geworden und hat die damaligen Neuheiten wie Rammstein, Such a Surge, Cranberries oder Silverchair dabei auch als DJ und mit Band gecovert im Tiroler Nachtleben präsentiert. Seine höchste Live-Vorführung von 'Zombie' und 'Wonderwall' erfolgte auf knapp 2.000 Metern. Sein Weg nach Wien führte über die Partymetropolen Madrid und Barcelona, was auch seinen Künstlernamen erklärt.
Danach übernimmt Frieda P.:
Selbst ein Kind der 1990er hat sie schon in der Volksschule zu Crossover und Metalfunk headgebangt. Im Chelsea sorgt sie jeden zweiten Mittwoch für einen kochenden Tanzboden. Dem Grunge, Britpop und Indierock der 1990er hält sie bis heute die Treue.
Und dann ENDLICH: Rockfloor Resident Djane SIMONE!
Come As You Are!

Am Ravefloor sagen wir: Hallo Noodge!
Nach 5 Jahren als Radio 88.6 Moderator und 5 Jahren beim Film feiert DJ Noodge auch sein dreifaltiges 5-jähriges Jubliäum als professioneller Unterhalter. There is no business like Show business! Als Throwback-DJ für die 90er Jahre besonders gut geeignet gibt es dann No Limit auf dem Dancefloor, calling Mr. Vain. Mit dem Eurodance beim Autodrom fahren aufgewachsen, waren es dann die aufpoppenden Raves mit deren Speerspitze, der Love Parade in Berlin, die eine neue Form der Party etabliert haben. Von den 90ern blieben der Dancefloor, die Nebelmaschine, das Strobo-Licht, bunte Outfits und die Erkenntnis, dass es nichts Besseres gibt als miteinander zu feiern. Smiley!
Ebenfalls on the decks: Mixmeister Cay Taylan und 90ies Club Erfinder David Jerina.
Hyper Hyper!


Hardfacts:

90ies Club: Simone"s Sause!
http://90iesClub.jerina.at & www.facebook.com/90iesClub
Samstag, 12. Mai 2018, ab 21:00h
www.facebook.com/events/1698524927113288

@ The Loft (Rockfloor, Ravefloor & Café www.TheLoft.at)
Lerchenfelder Gürtel 37, 1160 Wien
U6 Thaliastraße (Ecke Thaliastraße / Gürtel)

Eintritt: 21:50h bis 22:00h: 1, 22:00h bis 23:30h: 5, ab 23:30h: 7
Mit FB-Event-Fixzusage oder Newsletter-Anmeldung (mail2 90iesClub@jerina.at - Betreff: subscribe bzw Formular hier: http://bit.ly/90iesNL) bis 19:00h am Eventtag: 6 (gültig von 23:30h bis 01:00h)
Freikartengewinnspiele im FB-Event! www.facebook.com/events/1698524927113288
Im The Loft-Café - geöffnet ab 21:00h - ist der Eintritt den ganzen Abend frei. Die DJ-Floors sind ab 21:50h (oben) und ca. 00:30h (unten) für euch geöffnet.
Eintritt für SIMONEs frei!

90er Rockfloor DJs (ab 21:50h):
* Juanes (DIF16 www.facebook.com/djjuanesvienna)
* Frieda P. (Kommune22 www.facebook.com/kommune22)
* SimOne (90ies Club www.facebook.com/DJane.SimOne.Vienna)

90s Ravefloor DJs (ab ca. 00:30h):
* Cay Taylan (blankTON recordings www.facebook.com/caytaylan)
* Noodge (Badeschiff, Voga Pavillon, Gerard, www.facebook.com/djnoodge)
* David Jerina (90ies Club http://jerina.at www.facebook.com/DJDavidJerina)

Café DJ (offen ab 21:00h):
* Mr Shuffle (The Loft www.facebook.com/MrShuffle)


(VIENNAs FIRST) 90ies CLUB sounds like:

2Pac 2 Unlimited 20 Fingers 4 Non Blondes Ace Of Base Aphex Twin Armand Van Helden Aqua Backstreet Boys Bad Religion Basement Jaxx Beastie Boys Beck Björk Blink 182 Bloodhound Gang Blümchen Blur C+C Music Factory Captain Hollywood Project Captain Jack Ce Ce Penston Chemical Brothers Coolio Crystal Waters Culture Beat Cypress Hill Daft Punk David Morales De La Soul dEUS DJ Bobo DJ Hooligan Dr. Alban Dr. Dre Erasure E-Rotic EMF Die Fantastischen Vier Edelweiss Everything but the Girl Faithless Fatboy Slim Felix Foo Fighters Fun Factory Gala Garbage Green Day Guns"N"Roses Haddaway Hole Inner Circle Jamiroquai Jestofunk Josh Wink K7 La Bouche Leftfield Leila K Lenny Kravitz Live LL Cool J Lucilectric Magic Affair Marilyn Manson Marusha Massive Attack Masterboy Masters At Work MC Hammer Metallica Moby Molella Mousse T. Mr. Big Mr. President Nine Inch Nails Nirvana Oasis The Offspring The Outhere Brothers Pavement Pearl Jam Perplexer Primal Scream Prince Ital Joe feat. Marky Mark The Prodigy Puff Daddy Rage Against the Machine Red Hot Chili Peppers Rednex Reel 2 Real The Real McCoy Robin S Roxette Salt-N-Pepa Scooter Snap Snoop Doggy Dogg Snow Soundgarden Spice Girls Stereo MCs die Sterne Stone Temple Pilots Sven Väth Tag Team Technohead Technotronic Tocotronic Todd Terry Type O Negative U96 Urban Cookie Collective Ugly Kid Joe Vanilla Ice Vengaboys Warren G Westbam Whigfield Wu-Tang Clan