MAINFRAME RECORDINGS LIVE! pres. LOADSTAR Sa, 01.04.2017
Mit steigenden Temperaturen steigt bekanntermaßen auch die Lust auf frische Beats, und so liefert euch Mainframe Recordings Live! am 01. April auch schon den passenden Rahmen!

Und das bedeutet wieder mal ein Line Up der Sonderklasse: Denn mit Xample und Lomax aka LOADSTAR steht eines der heißesten Dream Teams der Drum'n'Bass Szene auf der Bühne. Nicht erst seit gemeinsamen Hits wie "Link to the Past", "Space Betweeen" oder "Bomber" spielen Loadstar in der Oberliga der Szene mit, auch schon auf Solo Pfaden wussten beide zu überzeugen! So dauert es auch nicht lange bis Andy C auf sie aufmerksam wird und die beiden für Ram Records verpflichtet, auf dem Loadstar seitdem eine Bass-Granate nach der anderen (aktuell "Change the Channel") auf die Crowd losfeuert! Welche weiteren Asse und Ram Records Dubplates die beiden noch im Ärmel haben, werden sie im April zeigen!

Mit dem neuseeländischen Drum'n'Bass Star TREI wird ein weiterer gern gesehener Gast endlich wieder das Mainframe rocken! Bereits seit 2005 versorgt Trevor Linnell aka Trei seine Fangemeinde mit schweiß treibenden Beats und anschmiegsamen Bässen auf gewichtigen Labels wie Commercial Suicide, Uprising Records und seit einigen Jahre auf dem aktuellen Nummer Label in Sachen innovatives Dancefloor-Futter: Viper Recordings! Sowohl sein Debut- als auch sein letztes Album ("Satellites" - 2013) schlugen hohe Wellen in der Szene und sicherten Trei einen Platz in der obersten Drum'n'Bass Liga! Man darf also gespannt sein wenn Trei eine Vorschau auf den Future sound of Drum'n'Bass gewährt.

Und wie auf einem standesgemäßen Mainframe so üblich, wird allen Drum'nBass Geschmäckern ein Leckerbissen serviert. Für die Fans von härteren und technoiden Beats kommt dieser in Form des Neuseeländischen Shooting-Stars POSIJ. Im musikalischen Umfeld von Szenegrößen wie Noisia und Black Sun Empire sozialisiert, war der Weg für Posij und seinen Trademark-Sound schnell gezeichnet: straight forward! Und so wundert es auch nicht, dass er seine messerscharfen Beats mittlerweile auf Noisias DIVISION Imprint oder anderen namhaften Labels wie Critical veröffentlicht. Seine aktuelle "Hunger EP" fand sogar den Weg zu Chase & Status und deren Label MTA (More than alot Records)!

Kein bisschen leiser wird es wenn die Local Heroes die Stage übernehmen! Diesmal mit dabei sind DISASZT der gemeinsam mit BODY & SOUL ein Special Extended Set der besonderen Form hinlegen wird! Außerdem an den Decks stehen BREAK PITT b2b DORIAN sowie der Special Guest PAUL SG (Jazzsticks - AT). Am MIC sorgen RHYMESTAR, MC BOMBAMAN und MC MULTIPLEX für die richtige Stimmung!

Ein weiteres Schmankerl wartet noch mit der Live-Performance von ANSA auf euch. Dieser wird seine neueste Collabo mit Body&Soul ("Hypochonda") präsentieren, die auf Mainframe Recordings erhältlich ist!

Der zweite Floor wird diesmal von SHENRON gehosted und liefert schweißtreibende Dubstep und Electronic Beats von und mit Thylo, Swayne, Scetta, Trident, Audible, Illusion, Kom.Bad, Fabe und Derryl Danston.

PR (Kerstin)