DONAUINSELFEST 2016 Fr, 24.06.2016
Europas größtes Open Air-Festival bei freien Eintritt, das von 24. bis 26. Juni über die Bühne geht, findet heuer bereits zum 33. Mal statt.
Neben einem breitgefächerten Musikprogramm hält Europas größtes Freiluft-Festival auch 2016 ein attraktives Freizeit- und Sportangebot bereit.
Auf einer Gesamtlänge von 4,5 Kilometern werden auf der Donauinsel zwischen der Reichsbrücke und der Nordbrücke 19 Inseln und 13 Bühnen untergebracht.
Der bunte Mix an Bands im Programm zum Donauinselfest 2016 garantiert gute Unterhaltung für jeden Musikgeschmack. Auf den Bühnen des größten Open-Air Festival Europas werden nicht nur zahlreiche Stars sondern auch Newcomer eine Chance bekommen.
Unter dem Motto "The best things in life are free" können nicht nur Besucher aus Wien sondern auch Gäste aus Österreich und der ganzen Welt das Donauinselfest-Programm bei freiem Eintritt genießen.
Auch 2016 sind im Line-Up des DIF viele Größen der nationalen und internationalen Musikszene zu finden.
Zusätzlich zu diesen Acts, die von den Organisatoren der Bühnen bestimmt werden, haben heimische Bands und Künstler die Möglichkeit sich über den Rock the Island Contest einen Auftritt auf der Donauinsel zu sichern.
Am letzten Wochenende im Juni werden von Freitag bis Sonntag insgesamt mehr als 600 Stunden Programm, mit Musik und Vorführungen, geboten.
Dabei werden in etwa 2.000 Bands und Künstler auf der Wiener Donauinsel auftreten.
PR (gerry)