JFW meets KIBBUTZ KLUB: LeChaim, Oida! Sa, 17.10.2015
Weltpremiere in Vienna City: das Jüdische Filmfestival Wien und der Kibbutz Klub lassen die Korken knallen: LeChaim, Oida – Prost!

Bei einem fulminanten Special in der Festivalwoche rollen wir euch den roten Teppich aus, coz we know you are real stars. Regie führt bei uns a trashige Yiddishkhait und das Beste, zu dem in Israel gerade getanzt wird. We scream our motto in all movie cams: Lesbian, gay, trans, bi, straight – we love you as you are! Just be!

Moviestars and Wannabes, werft euch in Pose! Wear your most fabulous film award-gown! We wanna see divas, we wanna embrace your love for trash!

Am 17. Oktober ab 23 Uhr wummert ein Mix aus Israeli Pop, Mizrachi & Eurotrash aus den Boxen der Auslage (Achtung: special Location!)! Dafür sorgen unsere gaynialen Residents DJ Aviv without the Tel, DJ J'aime Julien und our favourite bear VJ Alkis mit seinen oscarverdächtigen Visuals! Und wir haben noch etwas für euch: 2nd dancefloor, babes! Hier versorgen euch unsere special guests vom DJn Kollektiv Brunnhilde.

Jewilicious tunes straight outta Israel. Vibrant like Tel Aviv. Queer as can be. Eurotrash at its best – that's Kibbutz Klub!

PR (Kerstin)