Queer:beat Sa, 23.05.2015
Pünktlich zum großen Song Contest Finale zieht queer:beat am 23.5.2015 in den Weberknecht ein.

Am Mainfloor versorgt Resident DJ Phil die Crowd mit Pop. Ab ca. 02.00 Uhr übernimmt DJ Pure die Decks und brilliert mit einem stimmungsgeladenen Gemisch aus Pop und Dance Tracks.

Am Floor Two haben zunächst alle Gäste die Möglichkeit, das Song Contest Finale live mitzuverfolgen (kein Eintritt!). Gleich im Anschluss startet DJ Kendat mit den berühmtesten Song Contest Hits und jeder Menge Trash durch.

Auch diesmal gibt es wieder den Gruppen 6er: Infos auf www.queerbeat.at.

Die Türen zum Floor Two öffnen um 21.00 Uhr zum Beginn der Live-Übertragung. Der Mainfloor öffnet wie gewohnt um 22.00 Uhr. Bis 23.00 Uhr nur angenehme 5 EUR Eintritt bezahlen.