Proxy – Die Stellvertreterin Do, 07.03.2019
2028. Humanoide, selbstlernende Androiden halten Einzug in alle Haushalte. Die zurückgezogen lebende Grete Mortz organisiert ihr Leben ausschließlich über das Internet, eine mechanische Haushaltshilfe kommt ihr da gerade recht. Doch die künstliche Intelligenz entpuppt sich als komplizierter als gedacht.

In einer Gesellschaft zwischen Technikeuphorie und Technikangst erkundet das futuristische Kammerspiel den Raum zwischen diesen Extremen – und zeigt, was der Mensch durch das Leben mit einer Maschine über sich selbst erfahren kann.

PR (Kerstin)