DUELL - ein Kunstkrimi Di, 26.02.2019
Theaterstück von Renate Kienzl nach einer Novelle von Joost Zwagerman

Was passiert, wenn die Faust eines Museumsdirektors ein über 30 Millionen Euro teures Gemälde durchschlägt?

Eine meisterhafte Satire auf den Kunstbetrieb. Eine schräge Verfolgungsjagd rund um ein Rothko Gemälde. Mit hintergründigem Witz stellt das Stück aktuelle Fragen zu den Themen Original, Reproduktion, Marktwert von Kunstwerken und Ästhetik.

PR (Kerstin)