TALLY WEiJL: Smooth Transitions Mo, 09.07.2018
Für echte Power Girls: Die TALLY WEiJL Transitional Collection 2018 begleitet uns auf Festivals, in langen Spätsommernächten und natürlich im Alltag. Lässige Looks und knallige Farben für coole Girls und echte Fashionistas.

Geprägt ist die Transitional Collection von drei Trends:

WILDLING

Egal ob im Sommer oder Herbst, es dreht sich alles um Freiheit und eine wilde Attitude: Cowgirl-Shirts gepaart mit lässigem Denim, Blumenprints und Western-Gürteln kreieren einen neuen und aufregenden Look. Warme Farben treffen auf starke Akzente wie Cherry Red und Midnight Blue: für echte Rodeo Drive Girls. Unsere kleine Farm war gestern – verspielte Fransen, hippe Patchworks, Stickereien und coole Details geben diesem Trend einen modernen Western-Touch, der sich auf den internationalen Catwalks wiederfindet.

MODERN PREP

Sie ist nicht nur das nette Mädchen von nebenan, sie ist auch die mutige Abenteurerin. Der Modern Prep Trend setzt auf knallige Farben kombiniert mit sanften Pastelltönen. Preppy Style 2.0 – mit neuem Twist und cool kombiniert ist Glencheck ein absolutes Must Have. Der Code für sportlich feminine Lieblingslooks: süße Cropped Tops, trendy Karos, knappe Mini-Skirts, gestreifte Bodys und feminine Knit Pieces.

MOTO MIX

Ready, steady, GO! Auf den Laufstegen der großen Designer von Louis Vuitton, Kenzo und Miu Miu gesehen und vom Motorradsport inspiriert, sind in der Übergangssaison auch sportliche Looks mit starken Grafikprints und Farben absolut angesagt. Sweatshirts und Cropped Tops mit Wordings, Jeggins und seitlich gestreifte Track Suits machen diesen Trend aus.

PR (Kerstin)