TRY TO BE LULU Do, 06.12.2018
In Zeiten, in denen Spießigkeit und patriarchale Dominanz regierungsoffiziell hoch im Kurs stehen, nehmen wir einen erneuten Anlauf, die so genannte bürgerliche Moral herauszufordern. Genauer gesagt: Regisseur Nurkan Erpulat vom Berliner Gorki-Theater, bekannt geworden mit seiner Inszenierung von "Verrücktes Blut", nimmt Anlauf, sich mit dem "Lulu"-Stoff auseinanderzusetzen. In Vorbereitung auf die Inszenierung von Nurkan Erpulat findet am 06.12. eine erste Lecture in Anwesenheit des Regisseurs statt.
PR (Kerstin)